Bochum : 0
Wuppertal : 0

Thai Basilikum

0,99 €

* inkl. MwSt.* zzgl. Versandkosten




66,00 € pro kg


Erzeuger: Herrmann Kräuter
Produktgewicht: 15.0 g

Bestellmodus

15 g | Thai Basilikum ist mit der europäischen Basilikumpflanze verwandt. Im Gegensatz zum europäischen Basilikum, besitzt diese allerdings einen Anis- und lakritzartigen Geruch und wird aus diesem Grunde auch „süßes Basilikum“ genannt. Ihre Blätter sind im Vergleich größer und länger gestreckt und sind nicht eiförmig gebogen, sondern platt.

Die Blätter des Thai Basilikum werden vor allem bei fertigen Speisen verwendet oder kurz vor Fertigstellung der Speise gekocht, da sie beim Kochen ihr Aroma schnell verlieren.

Herkunft


Herrmann Kräuter

Aus Leidenschaft

Wir leben unsere Kräuter.

Petersilie, Schnittlauch und Dill: das sind die Wurzeln von Herrmann aus Neuss und diese reichen bis in das Jahr 1946 zurück, in dem Willi Herrmann Senior das Unternehmen gründete. Sein Enkel Willi, der unseren Familienbetrieb bereits in 3. Generation führt, richtete ihn Ende der 1980er exklusiv auf den Kräuteranbau aus. Seitdem stehen wir für frische feine Schnittkräuter und -kressen. Und für natürlichen Genuss.

Leistung & Versprechen

Heute versteht sich unser Familienunternehmen als moderner Gärtnerei- und Konfektionsbetrieb, auf den sich unsere Kunden verlassen können. Mittlerweile verlassen jede Woche rund 200 Tonnen frisch geschnittener Kräuter termingenau unsere Kühlhäuser, um bei Großkunden, in der Gastronomie oder beim Endverbraucher guten Geschmack zu beweisen. Der Großteil stammt von unseren eigenen Freilandflächen und aus unseren Gewächshäusern. Um eine kontinuierlich hohe Qualität zu gewährleisten, setzen wir in den kalten Monaten zudem auf zertifizierte Partnerbetriebe im Süden, die zum Teil exklusiv für uns beste Kräuter anbauen.

Zusammen mit Behr Gemüsegarten betreiben wir seit 2019 / 2020 in Spanien einen gemeinsamen Anbau.

Wir sind Mitglied der Erzeugerorganisation für Obst und Gemüse Mecklenburger Ernte GmbH.

Anschrift:

Herrmann Kräuter
Blindeisenweg 12
41468 Neuss


Tipp

Im Curry kann man auf aromatisches Öl verzichten, da das Thai Basilikum an sich schon sehr würzig ist.